Adventskalender 6

Illustration_Kameragassi_banner

Zeichnung: Jasmin Weber

Vor einigen Monaten veröffentlichte ich mein GASsi Service. Inzwischen hab ich durchaus ein paar Kameras dafür in den Händen gehabt, doch der Start in mein neues Leben (Studium) hat da ordentlich in die Bremsen gehauen. So hab ich noch zwei Kameras hier, welche darauf warten von mir ausgeführt zu werden.
Es ist etwas still um dieses Projekt geworden, aber das bedeutet nicht, dass es eingestellt ist. Doch gerade fehlt etwas die Zeit und der Elan – ich will einfach immer zu viel Projekte auf einmal machen und da leidet natürlich immer etwas anderes darunter.
Jedoch hat es nichts an meiner Motivation gemindert, mit neuen Kameras auf Fotostreifzüge zu gehen – im Gegenteil. Aber wer aus dem Fenster schaut weiß, dass es inzwischen tatsächlich Winter geworden ist. Daher hab ich mich gerade auf das Wortspiel-Projekt eingeschossen. Das geht nämlich im Warmen mit ner leckeren Tasse Tee.

Nun gibt es aber ein paar Bilder, welche ich mit der Minolta XG 9 in Hannover geschossen habe. Eine meiner ersten GASsi Kameras.

Adventskalender 5

Als ich im Sommer auf BILD___reise war, kam ja die Nachricht von der Folkwang Uni, dass ich zur Prüfung zugelassen bin. Dafür musste ich drei Hausaufgaben zum Prüfungstermin erledigt haben – alles direkt in der Reise. Ich war alle paar Tage wo anders und hatte vor Ort auch Programm. Es war nicht ganz so leicht für mich, da ich zudem nur analog unterwegs war. Doch mithilfe der Menschen, welche ich besuchte, gelang es mir auch mit deren Digitalkamera meine Themen umzusetzen.

Hier meine Umsetzung zu Ordnung/Unordnung. Es war auch tatsächlich meine Aufgabe, ein Fotoarchiv mit zu sichten und zu digitalisieren. Somit hab ich die Aufgabe einfach mit in die BILD___reise integriert.

ordnung_unordnung_1 ordnung_unordnung_2

Adventskalender 4

Hier ein Beispiel meiner Wortspiele und Neudeutungen:

FOTOAFFIEREN
Dies ist ein Sammelbegriff für seltsames Verhalten rund um den Akt des Fotografierens. Seien es die Menschen, welche sofort Grimassen oder seltsame Gesten machen, sobald eine Kamera auf sie gerichtet ist. Oder das seltsame Benehmen beim aufnehmen eines Selfies. Beides wirkt für Außenstehende höchst seltsam.

Adventskalender 3

Ich sitze seit einigen Wochen an einem „fotografischen Wörterbuch“, da mir dauernd fotografische Wortspiele und Neudeutungen in den Sinn kommen. Aktuell bin ich bei etwa 156 Wörtern, von welchen aber wahrscheinlich noch welche aussortiert werden – je nachdem welche Endform das Projekt annehmen wird.
Hier ein paar Eindrücke von dem Irrsinn.

Adventskalender 2

Porto, 2018

Porto, 2018

Anfang des Jahres, im Januar, war ich mit meiner Mutter in Porto.
Es war fotografisch für mich nicht immer leicht, da ich praktisch so gut wie nie alleine war und so auch sehr schlecht in meinen Fotomodus kam. Doch an dem Tag der Aufnahme hatte ich fast zwei Stunden für mich alleine an der Atlantikküste, während meine Mutter im Sea Life war.