Geisterfotos

Als Nebenprodukt des „filmfehlerfilm“es ist im Fotolabor eine kleine Serie von „Geisterfotos“ entstanden. Diese Handabzüge könnte man auch als Produkt meiner aktuellen Prokrastination über eine Hausarbeit zur Okkulten Fotografie sehen. Soweit ein klitzekleiner Einblick in die Studiererei – mehr gibt es bei meinem Vortrag auf dem fineartforum Paderborn 2019!

knickgeister001

knickgeister004

knickgeister005

10. fineartforum Paderborn

faf-2019Auch dieses Jahr ist wieder fineartforum in Paderborn, bzw. „Familientreffen“ – so fühlt es sich inzwischen für mich an.  Ich werde das fünfte Jahr dabei sein und auch in diesem Jahr gibt es einen kleinen Vortrag von mir zum Thema:

Fotografie im erweiterten Sinne
Zeit: Samstag, 5. Oktober 2019, 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Ort: Studio im Obergeschoss
Die gelernte Fotografin Jana Dillo kehrte letztes Jahr ihrem Beruf den Rücken zu, um an der Folkwang
Universität der Künste in Essen Fotografie zu studieren. „Aber wieso, sie sei doch schon Fotogran? “,
wurde sie des Öfteren gefragt. Darum geht sie in diesem Vortrag auf ihre Arbeitsweisen und Interessen
in der Fotografie ein und erklärt, wieso sie sich vom reinen Foto immer weiter entfernt.

Kommt vorbei!