Polaroid Polachrome

Vor einiger Zeit hab ich einen Polachrome geschenkt bekommen.
Auf meiner BILD___reise hab ich ihn auf dem Sommerfest vom MeinFilmLab genutzt, davor hatte ich nur einige Polapans „durchgedreht“.
Von einem Besucher wurde die SLR abgeschwatzt und dann ging es los. Da mehrere Leute damit fotografiert haben, zeige ich nur eine kleine Auswahl an Bildern.
Wobei mein Portrait von Thomas Biesenbach aufgenommen wurde.

Ich möchte dazu ermuntern, die Filme wirklich zu genutzen und nicht vergammeln zu lassen.
Wie oft hab ich schon gehört „das geht ja eh nicht mehr“. Bisher, und ich habe schon bestimmt 4-5 Rollen von beiden Arten durgedreht, kamen überall Bilder raus!
Zwar nicht perfekt, aber das erwartet man auch kaum. Oder?

Die Dias wurden nicht von mir gescannt und ich habe absichtlich an keinen Reglern rumgedreht…..